Rezensionen

CD-Besprechung “MUSICA SACRA” Heft 4, 2001

Christian Fink, Orgelwerke. Rainer Maria Rückschloß an der Walcker-Orgel in der Kirche St. Maria in Göppingen (1851/1952; II/26)

gallus sonorus CD Best. Nr. gs 573 228

... hinreißende Musik, mitreißend gespielt und tontechnisch im Übrigen optimal eingefangen.”

CD-Besprechung “ARS ORGANI” Heft 3, September 2000

Johann Nepomuk David, Orgelwerke. Rainer Maria Rückschloß an der Walcker/Rensch-Orgel in der Stiftskirche Herrenberg (1890/1985; III/36)

gallus sonorus CD Best. Nr. gs 573 212

... Die Interpretationen von R. M. Rückschloß zeichnen sich durch große Eindringlichkeit aus. ... In einer Zeit, in der viele junge deutsche Organisten sich längst der Klangsinnlichkeit und Virtuosität französischer Orgelmusik verschrieben haben, der zeitgenössischen deutschen Orgelmusik dagegen immer weniger Aufmerksamkeit schenken, ... ist gerade diese CD sehr zu begrüßen. ...” Heinz Lohmann

CD-Besprechung “Viola da gamba Mitteilungen” September 2000

Sonaten für Viola da gamba und obligates Cembalo. Werke von Pfeiffer, Schaffrath, Händel (Leffloth), Telemann. Uta Barbara Schwenk, Viola da gamba; Rainer M. Rückschloß, Cembalo; Gérald Held, Viola da gamba; Friedrich Maier, Cembalo

gallus sonorus CD Best. Nr. gs 573 225

“... Alle vier Sonaten zeichnen sich durch große Lebendigkeit und Raffinement aus und stellen an die Interpreten hohe Anforderungen. Die vier Musiker, allen voran Uta Barbara Schwenk, werden diesen in jeder Hinsicht vollauf gerecht. Saubere Technik, sichere Intonation und harmonisches Zusammenwirken erfreuen den Hörer dieser Platte.

Dass es nicht immer nur französische Sololiteratur sein muss, sondern mit diesem ausgewählten Programm einmal eine andere, reiche und lohnende Facette der Gambensololiteratur dokumentiert wird, soll an dieser Stelle besonders erwähnt werden.” Manfred H. Harras

[Home] [Bios] [Termine] [CDs] [Kontakt] [Rezensionen]